Zeitfragmente - Visionen - Wahrheiten Zeitfragmente
  Zeitfragmente - Visionen - Wahrheiten                                                                                                                                         Zeitfragmente 

Blog Miriam1998

http://miriam1998zeitfragmente.blogspot.nl/      ist meine Blog-Adresse. 

03.04.2018
Miriam 1998
Keine Kommentare
April April http://www.wereldregio.nl/2018/04/01/geslaagde-1-april-grap-angela-merkel/ wenn " Erwachsene" nichts zu tun haben...   http://www.wereldregio.nl/2018/03/30/bliksembezoek-merkel-aan-renesse/ Nun habe ich mich doch gewundert, was die Kanzlerin wirklich in den Niederlanden wollte, noch dazu an dem kleinen Ort auf den Inseln. Dass sie unbedingt einen Kaffeeklatsch dort mit der Prinzessin abhalten wollte oder wirklich, wies in dem Artikel steht, der mir gegeben wurde, ausgerechnet dort "die Deutschen" besuchen wollte, die sich offenbar sehr zahlreich  in den Ferien tummeln....? ausgerechnet um die Ostertage?!     ... wer das glaubt....   !   Krijnse Locker (?Journalistin?) jubelt sie wuesste sicher, dass Frau Merkel mit enthousiastischen Geschichten wieder nachhause fuehre.... na schoen. .... wie gesagt...... wer das glaubt........Vielleicht wollte sie ja nur mal schauen, wo deutsche Polizisten im Sommer augenscheinlich auch Streife fahren. Ob das wirklich notwendig ist? Ich meine, dass deutsche Polizeistreifen sich dort aufhalten....? Ich glaube, das waere wirklich Geldausgabe ohne Not.  vielleicht wollte sie sich nur an den einnahmen der gemeinden beteiligen, etwas die staatskasse aufbessern... (haha) Mir faellt kaum noch was ein. Viele schreiben und viele beschreiben eben auch auf YouTube zum Beispiel, was ueber "Ufos" berichtet werden kann. Man liest und hoert oder sieht immer mehr, leider ist nicht alles wirklich aufklaerend. Vergesst einfach nicht, dass alles zusammenhaengt, man also Ufos oder alle diese unbeschreiblichen Begegnungen, die sehr viele mitmachen, nicht loskoppeln kann von z.b. Religionen. Ich schrieb ja sehr oft, dass einiges nicht so wiedergegeben wurde, wie es sich wirklich verhielt. Und, so wurde mir gesagt, "es zu wenige in diesen Generationen seien..." Frau Merkel z.b. ist seit Jahren die Adresse, der ich mitteile, was Christus mitteilte, denn es sollten Missstaende durch die Regierung veraendert werden. Obwohl ich das lange vor ihrer ersten Wahl tat, hat sich nicht sehr viel geaendert, insbesondere was Europa angeht, gibts viele Mankos.  Und was sie anstrengen, ist viel zu oft zum Schaden der Menschen. Also das Gegenteil von dem, was zu geschehen hatte. Aber man ruft in einen toten Wald.
https://youtu.be/aiokvraNTZghttps://youtu.be/aiokvraNTZg Sorry Leute. Ich bin so selten hier, deshalb war mir nicht klar, dass das Video, was ich eigentlich schon in 2017 gepostet hatte, nicht funktionierte. Im Prinzip sagt der Inhalt das, was ich bereits seit 1998, nachdem ich diese Begegnung hatte (eine, die endlich mal fruchtete), genau das tat: die Regierung kontaktieren bzw. Verbindung aufzunehmen. Es hat nicht viel genützt, denn ihr seht ja, in was für einem Zirkus wir leben. Allerdings, das muss ih zugeben, wiederholte manchmal drastische statements haben zu sehr kleinen Erleichterungen für die Bürger geführt. Zu viel zu kleinen und die große Veränderung, die mit jeder neuen Periode hätte einher gehen sollen, geschah nicht. Das, was wir sehen und sahen, sind die typisch religiös angeleiteten Aktionen. Das Gesamtbild ist unstimmig.
13.02.2017
Miriam 1998
Keine Kommentare
https://youtu.be/ZdSRYxHo9nU

Es gibt sehr viele unter uns, die auf die eine oder andere Weise initiiert wurden, an Regierungen heranzutreten mit der Aufforderung, die Märkte, die Herangehensweise, zu verändern, die Menschen zu informieren und die Freiheit und Selbstbestimmtheit des Einzelnen zu respektieren und zu fördern, zunächst in der eigenen Nation, korrigierend in Wirtschaft und Finanz. - So nicht, wurde klar gesagt, werden Probleme überhand nehmen. Religion ist ein Teil oder kann ein Medium zur Förderung spiritueller Reifung sein, wenn sie nicht beschränkt wird wie heutzutage fast jede durch Glaubensbekenntnisse, die nicht vom Autor geschaffen wurden. Jede/r von uns wird auf eine andere Weise mit dem Thema konfrontiert. Menschen sind KEINE VERBRAUCHER UND KEINE SKLAVEN, sie dienen nicht der Vermehrung des "Eigentums" Einzelner. Hierarchien entsprechen nicht dem Willen des Ewigen. 

 

Die Skeptiker können mehr Beweise von Gott (in 1998) bekommen, als sogar sie verlangen! Geht mit Gott jetzt, denn die Zeit wird knapp.

Das ist sicher, ihr solltet alarmiert sein, aber hofft und fürchtet euch nicht.
Ein Polsprung kann überlebt werden, die meisten werden überleben, aber bestimmte Ecken werden zu gefährlichen Gebieten, hauptsächlich im Inland und höheren Gebieten. Meine Studien und Meditationen und Träume bestätigen, was viele Male vorher geschah, und relativ bald wieder passiert. Wir alle lernen von dem plötzlichen Plattenfall!...

Edgar Cayce (+1932)

 

*****
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zeitfragmente-Visionen, copyright Miriam1998