Kinder Gottes - Erben der Welt Zeitfragmente - Visionen - Wahrheiten Zeitfragmente
Kinder Gottes -                                                              Erben der Welt   Zeitfragmente - Visionen - Wahrheiten                                                                                                                                         Zeitfragmente 

 

Chariots of Elohim and The Coming Great Deception w/ Ali Siadatan on NYSTV Live Chat:
There is a deception coming that is so great that it will deceive even the elect if possible. For many thousands of years, recorded in Ancient times all the way to today, people have been encountering what many call UFOs and aliens. What does this mean? Who are they? What are they riding in? The Bible has answers to all of these questions and more.

 

Streitwagen (der) Elohim und die kommende grosse Täuschung von Ali Siadatan auf NYSTV mit LiveChat. 

Der Verrat oder die kommende Täuschung wird so gross sein, dass selbst die Ausgewählten dieser erliegen könnten. Seit vielen tausend Jahren, seit des Altertums also, bis heute wurden von den Menschen UFOs und manchmal deren Insassen beobachtet. Was bedeutet das? Wer sind sie? Und womit "fahren/fliegen"sie? Die Bibel berichtet darüber und über noch sehr viel mehr.

 

Transcript Englisch/Deutsch

ePaper
die übersetzung des Transcripts ist noch nicht vollständig, Geduld bitte

Teilen:

Erklärung des ehemaligen Ministers of Defence, Kanada, zum UFO-Phänomen, die Wahrheit und Bedeutung betreffend

In seiner damaligen Funktion ist P.Hellyer mit den Erlebnissen und Berichten der Streitkräfte in Berührung gekommen und hat sich später sehr um Die Bekanntmachung bemüht.

...man höre, was diese Menschen über ihre Arbeit im Zusammenklang mit dem Spirituellen sagen.......... in anderen Worten, wenn die "Richtung stimmt...." stimmt sie doch leider nicht immer und überall...... hier jedoch stimmt sie.

 

Bei Gelegenheit werde ich das Transkript zu diesem Bericht in Deutsch einstellen

Thiaoouba Prophezeiung

Die Erlebnisse eines Australiers mit UFO-Insassen auf deren Planeten

Es gibt so viele dunkle Geheimnisse,  ....und  auch Andere erfahren durch Insassen von UFOs etwas zur Entwicklung der Menschheitsgeschichte. Es gab demzufolge einige Zyklen, die die Menschheit mitmachte.  Religion bestreitet die Wiedergeburts-Theorie, trotz der mannigfaltigen Erfahrungen so vieler Menschen. Aber die Reinkarnationsforschung ist auf gutem Wege zu beweisen, dass es Wiedergeburt gibt, also Chancen, etwas zu verändern, den Faden, den Christus übrigens legte, aufzugreifen. Es geht nicht nur um die eigene Spiritualität, sondern die der Nationen. Diese Prophezeiung, weitergegeben von dem Australier Michel Desmarquet, bespricht die Vergangenheit der Menschheit. Es ist auch hier eine Warnung an die Menschheit. UFOs einer hochstehenden Zivilisation, ihr Planet näher am Mittelpunkt einer Galaxis, entführen ihn

Zu einem sogar noch größeren Umfang (als die erste Menschheit) sind die Menschen besessen von einem einzigen Ziel–und das ist Reichtum, Überfluß und Wohlstand. Ihr Leben ist mit allem betroffen, daß diese Verfolgung nach Reichtum mit sich bringt: Neid, Eifersucht, Haß für jene die reicher sind und Verachtung für die, die ärmer sind. Technologie ist nichts, verglichen mit wahren Kenntnissen und Wissen aber ist dennoch genug vorgerückt, um der menschlichen Rasse auf Erden in nächster Zukunft schädlich zu werden. Schädlich, weil es nur materielles Wissen und nicht geistiges Wissen ist. Technologie sollte geistige Entwicklung unterstützen und nicht die Menschheit mehr und mehr einschränken, innerhalb einer materialistischen Welt.   Wir  sind beauftragt, zu helfen, zu führen und auch manchmal die Einwohner der Planeten zu bestrafen, die unter unserem Schutz sind.

The people of Thiaoouba also stress the importance of our individual free will. "We all have free will and it is up to us to discipline ourselves in order to improve spiritually. To impose one's free will on another, in a way which deprives the individual of exercising his own free will, is one of the greatest crimes that man can ... https://www.thiaoouba.com/faq.htm

 

Prophetin Baba Vanga (Vangelia) Pandeva was born on January 31, 1911. She died on August 11, 1996. She lived in the city of Petrich , Bulgaria .

Vangelia Pandeva Dimitrova’s interest in politics was not incidental. She was born on the territory of modern Macedonia – the land which was an apple of discord for years between Turkey, Greece, Bulgaria and Serbia. Her native land experienced two World Wars in which the Bulgarians and the Serbs were struggling in different camps. She was always recognized as one of the great visionaries of the twentieth century due to the precision with which she anticipated in advance many of the great world events. She was known in the region as the “Nostradamus of the Balkans”.

Vanga lost her sight when she was 12. She was swept away by a mighty tornado. Later she was found alive, covered with dirt and stones, with sand in her eyes. She became blind as a result.

Vanga started making predictions when she was 16. She helped her father find a sheep stolen from the flock. She provided a detailed description of a yard where the animal was being hidden by the thieves. Her powers of foreseeing took shape after she turned 30.  Many a statesman visited Vanga.

 

Many a statesman visited Vanga. Adolf Hitler called on her one day. He left her house looking rather upset.

Vanga died in 1996 and predicted many of the major global shocks such as the tsunami of 2004 or the attack on the Twin Towers. And now, one last omen seems to begin to be fulfilled: according Baba Yanga, 2016 would be the year that “Muslims will invade Europe”.

Yanga Baba prophesied that in 2018 China will be the first “super power” in the world, taking the lead from the already worn U.S, plus, she added, in the same year a space probe will discover “a new form of energy” in planet Venus.

But that is not the end of the story, the great seer even said that things will start deteriorate for the U.S, and that the “African American” president would be “the last” acting president of the northern country.

-------------------

Vanga lost her sight when she was 12. She was swept away by a mighty tornado. Later she was found alive, covered with dirt and stones, with sand in her eyes. She became blind as a result.

Vanga started making predictions when she was 16. She helped her father find a sheep stolen from the flock. She provided a detailed description of a yard where the animal was being hidden by the thieves. Her powers of foreseeing took shape after she turned 30.

Many a statesman visited Vanga. 

 

Die Erde wird aufbrechen im westlichen Teil von Amerika.

Der größte Teil Japans verschwindet im Meer.

Der obere Teil von Europa ändert sich in einem kurzen Augenblick.

Land wird erscheinen vor der Ostküste von Amerika.
Wenn das erste Aufbrechen in der Südsee erscheint, oder im Mittelmeerraum und der Ätna-Region, als Sinken und Aufsteigen von meist gegenüberliegendem Gleichen, wissen wir, es hat begonnen.

Es gibt größere Aktivitäten beim Vesuv oder Pelee (Karibik), dann an der Südküste von Kalifornien und in den Gebieten zwischen Salzsee (Utah) und Südteil von Nevada, wir können erwarten, daß innerhalb von drei Monaten gleichzeitig Überschwemmungen und Erdbeben erfolgen. Aber das wird mehr in der südlichen als in der nördlichen Hemisphäre passieren.

Es wird Umwälzungen in der Arktis und in der Antarktis geben aufgrund von Vulkanausbrüchen in Tropengebieten, und es wird zu Polverschiebungen kommen - so daß dort, wo es jetzt kalt oder gemäßigt ist, es dann tropisch wird und Mose und Farne wachsen werden.

Aufgrund der Beschaffenheit der Geographie der Welt, des Landes - kommen die Verschiebungen allmählich. Kein Wunder, denn das Wesen fühlt das Bedürfnis der Notwendigkeit für Verschiebungen im Innern.

Deshalb werden viele Teile sowohl der Ostküste, sowie der Westküste, als auch der zentralen Teile der USA zerstört.

In den nächsten Jahren wird Land sowohl im Atlantik, als auch im Pazifik erscheinen. Und was jetzt die Küstenlinien vieler Länder sind, werden dann Betten der Ozeane sein.
Sogar viele Schlachtfelder der Gegenwart werden Ozeane sein, werden Meere sein, Buchten; Länder, auf die die Neue Weltordnung übertragen werden, werden ihren Handel miteinander führen.

Teile der jetzigen Ostküste von New York, oder New York City selbst, werden größtenteils verschwinden. Das wird aber erst in einer anderen Generation sein.
Auch die südlichen Teile von Carolina und Georgia werden verschwinden. Das wird viel eher geschehen.

 

Es gibt einige, die diese Passage auswählen oder einige Readings, und meinen ironisch, daß das menschliche Leben weitergeht wie bisher, nach den Erdveränderungen.

Auch häufig mißgedeutet ist der Gedanke, daß es keine plötzlichen Änderungen geben wird. Die Affekte wurden über Jahre und Ewigkeiten aufgebaut, doch das Ereignis des Polsprungs und die Verschiebungen von Nordeuropa werden in einem "Augenblick" geschehen! Es passiert so schnell wie bei den Mammuts, die keine Zeit hatten, zu Ende zu fressen und sich niederlegten und starben, doch die, die schnell im Stehen einfroren, deren Fleisch war nach 12000 Jahren immer noch genießbar.

Dann werden bestimmte Umstände in den politischen, wirtschaftlichen und den anderen Verhältnissen kommen, die eine Gleichheit erscheinen lassen oder ein größeres Verständnis für die Bedürfnisse untereinander.

...mit den Änderungen, die kommen, das ist sicher - gibt es eine Evolution oder Revolution der Ideen religiösen Denkens. Die Basis dafür für die Welt wird eventuell aus Rußland kommen. Kein Kommunismus, nein! Doch eher ist es die Basis von dem selben, was der Christ lehrte - seine Art von Kommunismus.

1998 haben wir sehr viele Aktivitäten, die von den allmählichen Veränderungen kommen. Das ist die Periode, wenn der Kreis der Sonnenaktivität auf seinen höchsten Punkt kommt oder Catamount (?), der Wechsel zwischen Fische- und Wassermann-Zeitalter. Das ist eine allmähliche, keine katastrophale Aktivität in dieser Periode.

Die Wasser der Seen werden sich in den Golf ergießen, nicht über den St. Lawrence Seaway. Es wäre gut, wenn dieser Wasserweg vorbereitet werden würde, aber nicht zu dem Zweck, den man gegenwärtig verfolgt.

Sicheres Land wird Ohio, Indiana und Illinois sein, aber auch große Teile Südkanadas und Ostkanadas; während das westliche Land größtenteils zerstört wird, natürlich auch viel in anderen Ländern.

Unfrieden wird aufkommen in dieser Zeit. Achtet auf die Umgebung der Davis-Straße (zwischen Grönland und Nordkanada).

Achtet auf Libyen und Ägypten, auf Ankara und Syrien, durch die Straßen (Meeresstraßen) dieser Gebiete über Australien, im Indischen Ozean und im Persischen Golf.

Es versteht sich auch, daß wenn die neue Ordnung aufkommt, eine Reinigung an höheren und niederen Stellen stattfinden muß; und daß dann größere Rücksicht auf das Individuum genommen werden muß, so daß jede Seele auf seinen Bruder Obacht geben muß.

 

Es gibt sehr viele unter uns, die auf die eine oder andere Weise initiiert wurden, an Regierungen heranzutreten mit der Aufforderung, die Märkte, die Herangehensweise, zu verändern, die Menschen zu informieren und die Freiheit und Selbstbestimmtheit des Einzelnen zu respektieren und zu fördern, zunächst in der eigenen Nation, korrigierend in Wirtschaft und Finanz. - So nicht, wurde klar gesagt, werden Probleme überhand nehmen. Religion ist ein Teil oder kann ein Medium zur Förderung spiritueller Reifung sein, wenn sie nicht beschränkt wird wie heutzutage fast jede durch Glaubensbekenntnisse, die nicht vom Autor geschaffen wurden. Jede/r von uns wird auf eine andere Weise mit dem Thema konfrontiert. Menschen sind KEINE VERBRAUCHER UND KEINE SKLAVEN, sie dienen nicht der Vermehrung des "Eigentums" Einzelner. Hierarchien entsprechen nicht dem Willen des Ewigen, auch wenn jahrtausende lang gepredikt wurde, dass "Könige, Staatsführende" von Gott sind. - Sie sind eher von "gefallenen Engeln, den Göttern der Antike, den Elohim, den kultur- und gesellschafts-Begründern". 

 

Es gibt sehr viele unter uns, die auf die eine oder andere Weise initiiert wurden, an Regierungen heranzutreten mit der Aufforderung, die Märkte, die Herangehensweise, zu verändern, die Menschen zu informieren und die Freiheit und Selbstbestimmtheit des Einzelnen zu respektieren und zu fördern, zunächst in der eigenen Nation, korrigierend in Wirtschaft und Finanz. - So nicht, wurde klar gesagt, werden Probleme überhand nehmen. Religion ist ein Teil oder kann ein Medium zur Förderung spiritueller Reifung sein, wenn sie nicht beschränkt wird wie heutzutage fast jede durch Glaubensbekenntnisse, die nicht vom Autor geschaffen wurden. Jede/r von uns wird auf eine andere Weise mit dem Thema konfrontiert. Menschen sind KEINE VERBRAUCHER UND KEINE SKLAVEN, sie dienen nicht der Vermehrung des "Eigentums" Einzelner. Hierarchien entsprechen nicht dem Willen des Ewigen. 

 

 

 

Zwischenmeldung aktuell:

INNERES- HEIMAT, nicht öffentlich, 15.Juni2018

Wofür sich doch eine Fussball-Weltmeisterschaft alles eignet!

da lässt sich den Leuten ganz schnell etwas unterjubeln, was sie gar nicht woll(t)en

ZeitOnline> Die Wut eines Ökonomen über den neoliberalismus, beschreibt Zustände und Dickfelligkeiten nicht nur in Wirtschaftskreisen. Es ist seit 1998 Inhalt vieler Briefe und mails an die Reg. gewesen  https://www.zeit.de/2018/22/der-weg-zur-prosperitaet-stephan-schulmeister-neoliberalismus

Die Skeptiker können mehr Beweise von Gott (in 1998) bekommen, als sogar sie verlangen! Geht mit Gott jetzt, denn die Zeit wird knapp.

Das ist sicher, ihr solltet alarmiert sein, aber hofft und fürchtet euch nicht.
Ein Polsprung kann überlebt werden, die meisten werden überleben, aber bestimmte Ecken werden zu gefährlichen Gebieten, hauptsächlich im Inland und höheren Gebieten. Meine Studien und Meditationen und Träume bestätigen, was viele Male vorher geschah, und relativ bald wieder passiert. Wir alle lernen von dem plötzlichen Plattenfall!...

Edgar Cayce (+1932)

 

*****

Von jetzt an werde ich für den Rest der Zeit, der Jahreszeiten, der Äonen, in Stille beabsichtigen.’

In diesem Textteil beschreibt Maria ihr subjektives psychisches Erleben während ihres Aufstiegs zur Reinheit. Damals waren Zusammenhänge der Psychologie nicht bekannt und hilfreiche Literatur gab es überhaupt nicht. Also wählte Maria eine Bildersprache mit der sie diesen inneren Konversionsprozess ihren Zuhörern begreiflich machen konnte. Interessant dabei ist sowohl das „Stufenkonzept“ als auch die „sieben Formen der vierten Macht“ die sie als Modell wählt um ihre Erlebnisse zu beschreiben. In den kanonischen Evangelien wird erwähnt, dass Maria Magdalena von 7 Dämonen heimgesucht war, was auf schwerste Zerstörungen ihrer Psyche durch entsprechende Erlebnisse hinweist. All diesen „Dämonen“ aber begegnet sie auf ihrer Reise erneut, muss ihnen widerstehen und sie überwinden. Sie dürfte damals einen sehr harten Weg gehabt haben und dennoch hat sie sich von allen Fesseln befreien können, wurde innerhalb dieser Welt von dieser Welt befreit und hat die „Stille“ gefunden. Dieser Text ist

wahrlich ein großartiges Zeugnis vom Weg zur Erleuchtung und da ihn damals wohl nur sie und ihr Bruder geschafft haben dürfte sich es bei dieser Schilderung um einen authentischen Bericht von Maria Magdalena handeln!

 

Teil 6 Als Maria dies gesprochen hatte, fiel sie in Stille, denn das war der Moment, als der Retter mit ihr gesprochen hatte. Doch Andreas antwortete und sagte zu den Jüngern: „Sprecht, was sagt ihr darüber, was sie eben erzählt hat? Ich bin der letzte der glaubt, dass dies der Erlöser gesagt hat. Diese Lehre ist sicherlich eine befremdliche Vorstellung.“ Petrus antwortete und sprach die gleichen Dinge betreffend. Er befragte sie nach dem

Retter: „Sprach Er wirklich ohne unser Wissen mit einer Frau und das nicht öffentlich? Sollen wir uns ihr nun zuwenden und ihr künftig zuhören? Hat er sie uns vorgezogen?“ Dann weinte Maria und sagte zu Petrus:

Mein Bruder Petrus, was denkst du denn? Denkst du, dass ich mir all dies in meinem Herzen ausgedacht habe oder dass ich über unseren Retter Lügen erzähle?“ Levi (Matthäus) antwortete und sagte zu Petrus: „Petrus, du warst schon immer temperamentvoll. Nun sehe ich, wie du dich gegen diese Frau aufbäumst als wäre sie dein Gegner. Denn wenn der Retter sie als wertvoll erachtete, wieso möchtest du sie dann ablehnen? Der Retter kennt sie sicherlich sehr gut. Das ist der Grund, wieso er sie mehr liebte als uns. Wir sollten uns besser schämen und lieber dafür sorgen, den perfekten Menschen in uns und für uns zu leben, so wie Er es uns aufgetragen hat. Lasst uns das Evangelium predigen und nicht Gesetze aufstellen, die jenseits dessen stehen, die uns der Retter mitgeteilt hat.“

7 Danach begonnen sie zu verkünden und zu predigen… (Ende)

 

Deutlicher kann es kaum überliefert werden, dass die Jünger keinen blassen Schimmer hatten was Maria da eigentlich erzählte. Diese Szene dürfte kurz nach „Pfingsten“ stattgefunden haben und der Erkenntnisstand den man nach dem „Empfang des heiligen Geistes“ hat reicht bei weitem nicht aus, diese Schilderungen des weiteren Verlaufs des „Pfades zur Weisheit“ zu begreifen. Andreas und Petrus lassen erkennen, dass eine Wesensänderung in ihnen noch nicht stattgefunden hat und lediglich Levi ergreift Position für Maria. So zogen die Jünger aus und begannen das zu predigen was sie verstanden hatten, aber das war eben nur ein Teil seiner Erkenntnisse. Sie konnten mit diesem Erkenntnisstand aber nicht wissen dass ihre Worte nicht „fälschungssicher“ waren und sie bald bis zur Unkenntlichkeit verändert werden würden.

 

 

 

 

 

______________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Theologen haben niemals ernsthaft die Frage fremden Lebens und seiner Beziehung zu den alten Göttern angesprochen. Der intellektuelle Glaube an fremdes Leben in der klassischen und westlichen Tradition ist so alt wie die Sterne, also warum der Zynismus und Spott in unseren eigenen Lerninstitutionen? In seinem Vortrag zeigt uns Pierre Sabak die etymologischen und textlichen Beweise nicht nur der Existenz und Form von Aliens, wie sie in verschiedenen alten Kulturen zu sehen sind, sondern auch, dass es Menschen auf diesem Planeten gibt, die von der Existenz dieser Kreaturen wissen und ihre Berufung sehr ernst nehmen Ernsthaft.

Pierre Sabak präsentierte "Angels, Aliens, Dragons and Gods" auf der
6. British Exopolitics Expo, die am 27. September 2014 in der Leeds Beckett University stattfand

 

Theologians have never really addressed in a cogent manner the question of alien life and its relationship to the ancient Gods. The intellectual belief in alien life in the classical and western tradition is as old as the stars, so why the cynicism and derision in our own institutions of learning? In his lecture Pierre Sabak shows us the etymological and textual evidence not only of then existence and form of aliens, as seen through various ancient cultures, but also that there are people on this planet who know of these creatures’ existence and take their calling very seriously indeed.

Pierre Sabak presented "Angels, Aliens, Dragons and Gods" at the 6th Annual British Exopolitics Expo held at Leeds Beckett University on September 27th 2014

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zeitfragmente-Visionen, copyright Miriam1998